BEST III

"Coming together is a beginning. Keeping together is progress. Working together is success." 

Henry Ford, founder of the Ford Motor Company

 

Das TUM Entrepreneurship Research Institute hat die BEST-III-Studie ins Leben gerufen, um die Entwicklung unternehmerischer Teams zu fördern und ihre Erfolgsaussichten zu erhöhen. Aufbauend auf dem Erfolg der bisherigen BEST-Studien und der hohen Teilnehmer-Zufriedenheit, legt BEST-III den Fokus auf die Zusammenarbeit innerhalb von Gründerteams. Hierzu wurde ein interdisziplinäres Team um renommierte Entrepreneurship-Forscher initiiert. Zusammen mit einer dreistelligen Anzahl von Start-up Teams möchten wir unterschiedliche Erfolgsfaktoren in der Teamzusammenarbeit beleuchten. Konkret werden die Erfolgstreiber der Gründerteams sowie Entscheidungs- und Kreativitätsprozesse erforscht, da insbesondere diese Interaktionsdynamiken beim Aufbau des Unternehmens eine zentrale Rolle spielen.

Welche Vorteile ergeben sich für die Teams?

  • Jedes teilnehmende Start-up kann sich auf unserer Webseite als attraktiver Arbeit- und Praktikumsgeber mit Logo, Schlagwort und Link zur eigenen Homepage präsentieren und damit seine Visibilität erhöhen.
  • Gerne schreiben wir Stellenanzeigen für Sie auf unserer Internetpräsenz aus.
  • Zudem sind kostenfreie Projektstudien zu einem für Sie relevanten Thema (Studententeam 3 Monate Vollzeit) mit Studierenden unserer Fakultät möglich.
  • Teams erhalten auf Wunsch eine individuelle Rückmeldung der Stärken und Herausforderungen in der Teaminteraktion.
  • Teilnehmer erhalten eine zusammenfassende Aufbereitung der Ergebnisse als Grundlage für die Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen und den Vergleich mit anderen Unternehmen.
  • Im Anschluss an die Datenerhebung bieten wir die Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an einem Networking-Event des TUM Entrepreneurship Research Institute mit wissenschaftlichen Beiträgen aus der Forschung.
  • Langfristig soll Ihr Beitrag im Rahmen der Studie auch anderen Unternehmerteams helfen, den Erfolg von Ausgründungen zu erhöhen.

"Die Zusammenarbeit im Rahmen der BEST Studie war auch für uns immer sehr spannend und wir waren insbesondere von dem professionellen Ablauf beeindruckt."

"Uns hat die Teilnahme Spaß gemacht und die Ergebnisse haben uns dabei geholfen, mehr über unser Team zu lernen."

"Die Teilnahme an BEST bot uns die Möglichkeit Feedback zu unserem Vorgehen bei der Ideenfindung zu bekommen. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse der Studie."

 

 

 

 

 

Wie läuft die Studie ab?

Unser Team begleitet Sie bei einem ca. 30-minütigen Kreativitäts- und Ideenfindungs-Workshop. Das BEST-Team zeichnet die Diskussion auf Video auf. Zudem werden im Rahmen eines Fragebogens und Interviews Daten zu weiteren Faktoren Ihrer täglichen Zusammenarbeit erhoben. Der Zeitaufwand beträgt einmalig insgesamt ca. 90 Minuten pro Team. Für die Durchführung besuchen wir Sie gerne in Ihren Büroräumen, alternativ kann die Studie auch an unserem Institut erfolgen.

Und wer sind wir?

Wir sind ein interdisziplinäres Team am Lehrstuhl für Entrepreneurship der TU München unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Dr. Holger Patzelt. Mit wirtschaftswissenschaftlicher, sozialpsychologischer und naturwissenschaftlicher Expertise und viel Begeisterung für das Thema Entrepreneurship wollen wir die Arbeit von Gründerteams verbessern und diese Teams erfolgreicher machen.

Kontaktieren Sie die Mitglieder des Projektteams gerne direkt durch Klick auf den Namen. Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen zu beantworten und Sie ein Stück auf Ihrem spannenden unternehmerischen Weg begleiten zu dürfen!